WerraMan 2018!

e5a8ccf4-47e8-415b-829f-058bbd02cec9… Sportler durch und durch. Das Bild verrät nicht alles. Aber wenn die hier noch eher unsportlich anmutenden Textilien, man will ja den Herausforderern nicht alles preisgeben, abgelegt und ausgewechselt sind, dann haben es die Mitstreiter schwer. Das ist nur ein Teil der Taktik, welche sich die beiden Teams des WSSC über die letzen Jahre erarbeitet haben. Mit am Start also in diesem Jahr

Team 1: HART AM WIND – Bernd-Peter Pohle, Guido Körber und Mark Körber

Team  2: LEICHTMATROSEN – Janik Otto, Adrian Beck und Luca Giovannitto

Am Ende stand das Ergebnis fest: Team 1 auf Platz 13 und Team 2 auf Platz 17. Glückwunsch.

Advertisements

WerraManSiegerTypen…

WerraMänner… so, … und genau so sehen Sieger aus… das Ranking ist da vordergründig zweitrangig… fakt ist, nach dem Sport ist es wichtig, dass dem dehydrierten Körper lebenswichtige Elektrolyte zugeführt werden… in diesem Fall durfte es heute schon einmal ein kleines Bierchen sein… Männer, wir sind stolz auf Euch…

…und dem Leser, der Leserin dieses Blogs präsentieren wir an dieser Stelle kleine Details der Gewinnmaximierung… Material vom Feinsten und ein kleiner Rest vom Teilgaranten des Erfolges, dem Treibstoff „KS-Xforte„… 🙂

WerraMan_Material… abschließend noch einige Impressionen von der finalen Feier…

Moderation: Jörn E. von Specht

Wir sind WerraMan!

WerraMan_Team_2Laune: Super!; Luft: 23oC; Wasser: 19oC; Wind: 1 bft – Ostsüdost; Puls: 139; Blutdruck: 90; BMI: 21; Muskelmasse: 76%; Reifendruck: 10 bar; Ehrgeiz: 100% … der Rest bleibt ein sportliches Geheimnis… da wird sich die Konkurrenz warm anziehen können… auch 2016 ist der WSSC wieder mit einem Top-Team am Start… Boris Dölle (Laufen), Klaus Seubert (Radfahren) und Guido Körber (Schwimmen) v.l.n.r. haben in den letzten Wochen hart trainiert und gehen heute ins Rennen …. und auch die Segeljugend hilft kräftig mit… jede Schwimmerin/jeder Schwimmer wird von den WSSC-lern begrüßt, bejubelt und sicher an Land gebracht…

Ein herzliches Dankeschön auch an Hannelore Seubert, die sich um die Organisation der WSSC-ler gekümmert hat…und natürlich auch dem Jugend-Helfer-Team an der Wasserkante, die haben sich wahrlich um jeden Schwimmer gekümmert…

WSSC_WerraMan_2016_Crew… zum Vergrößern ins Bild klicken…

Moderation: Jörn E. von Specht