Walpurgisnacht…

walpurgisnacht-WSSC-2018

30. April… Walburga an Bord! …Walburga auf der Terasse, Walburga im Arm und Walburga eignentlich überall…jährlich wiederholt sich der Tag des besengetriebenen Feuerbrauchs… auch auf der Hallig des WSSC! …nur wird hier weniger der Zauber mit dem Besen vollzogen, aber Feuer, Feuer muss sein! Und so traf man sich auch diesmal wieder gemeinsam um das Grillfeuer herum, um zum Jahrestag der Walburga zu klönen, zu schnacken und eben zu grillen, ja, da geht es auch um Fleischeslust – so lecker Bratwurst und so…, …mit richtigem Feuer … einem richtigen Hexenfeuer… ein erdwärmegetriebener Grill macht in den hiesgen Breiten eher keinen Sinn… und so wurde der Abend lang, das Feuer mehr und mehr gemütlicher und das Bierfass etwas leerer… Walpurgisnacht – sehr schön & gerne wieder… nächstes Jahr wenn wieder Walpurgisnacht ist,  …auf der Hallig des WSSC…

Advertisements

… coole Segelhexenpurgis und frische Walfeiernacht …

DSCN6775 Kopie… was auf dem Brocken bei 4O Celsius auf 1141m Höhe machbar ist, das geht auch auf Höhe Wasserkante des Werratalsees… Walpurgisnacht war der Ruf aller Glücklichen, die sich zum Grillen und Chillen mit den WSSC-Witches 🙂 , nach dem Erklimmen der Hallig, im und rund um das Clubhaus trafen, um gemeinsam einen unvergesslichen Abend bei flammBIERten Würsten und weiteren anderen diabolischen Getränken zu verbringen…

Fotos: Thomas & Nicole

Walpurgisnacht

… es ist eine beinahe uralte Tradition… während auf dem knapp 80km Luftlinie entfernten Brocken die Hexen besenreitend über die Flammen schießen, werden hier  auf dem See die Boote geritten, der Grill angefeuert, Würstchen, Stockbrot und Marshmallows flambiert und das eine oder andere Getränk frohlockend ins Glas und wohlwollend die trockene Kehle hinuntergespült… es ist Walpurgisnacht am Werratalsee…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Fotos: Thomas Eckert