Wir sind OPTI

Eine Siegerehrung ist ein Höhepunkt, ganz klar! Das toppen nur Profis, die es verstehen zu feiern. Ein passender Anlass ist da bei den WSSC-lern immer gern willkommen. So ging es direkt nach der Vergabe der Sommer-Regatta-Pokale über zur Taufe der neuen Optimisten.

Und da standen sie: drei nigelnagelneue OPTIs, weißglänzend, sportiv, das Segel im Wind, mit Girlanden geschmückt, wartend auf die Namensgebung.

Finanziert wurden die Neuanschaffungen, die als Zweier-Trainingsboote eingesetzt werden sollen, durch Vereinsgelder selbst und teilweise auch durch den Verkauf gebrauchter Jollen, welche wiederum durch die Segeljungend des Vereins aufbereitet wurden.

Und so wurde nach einführenden Worten von Klaus Seubert und einer kurzen und optimalen Ansprache von Andreas Heine, dem Jugend-Segeltrainer, die Taufe auch von der Segeljugend selbst vollzogen.

Die neuen Modelle hören auf die Namen BORA, NEPTUN und SEEGURKE und freuen sich ab sofort auf den Einsatz beim Jugendtraining, welches immer freitags ab 16:00 Uhr stattfindet.

Bei der Vorbereitung dieses Events haben wieder viele WSSC-ler kräftig mit angepackt. Dafür auch an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön.

Na denn mal immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel.

Moderation: Jörn E. von Specht

Advertisements