EISZEIT

IMG_1552

Luft: – 6 °C (gefühlt  minus zwanzig); Wasser: 2 °C (eventuell nur 0,5); Wind: 7 Bft (in Stärken 8) … Schaumkronen auf den Wellenkämmen… eigentlich sollten heute einzelne Stegteile erneuert werden, eigentlich wollte man die Motoren der Schulungsboote brummen lassen… (eigentlich! …., aber so???) … denn, wer sich nur dem Steg näherte, dem zog es augenblicklich die Beine weg, Fuß über Kopf abwärts fuhr der Oberkörper, landete ungebremst auf kalten, harten Stein, …der frische Ostwind kühlte promt, die eisige Gischt gratis, so dementsprechend kein Schmerz…,  … der positiver Effekt in dieser Position:  man hatte umgehend eine bessere Perspektive auf all das Packeis, welches die Holzplanken, Taue, Festmacher und Motoren der Boote ummantelte, nahezu festbiss oder sich stalaktitartig an allem, dem Wasser Zugewandtem klammerte … und dies alles knapp drei Tage vor Frühlingsbeginn…

…hier ein paar eisige Impressionen:

Advertisements