Inklusive Tour am Werratalsee

Kampagne der Aktion Mensch
„Tempo machen für Inklusion – barrierefrei zum Ziel!“

Die Junioren im VdK Bezirk Kassel veranstalteten am 8. Mai 2022 unter der Schirmherrschaft von Frau Landrätin Nicole Rathgeber, in Kooperation mit dem Werratalsee-Segelclub Eschwege 1969 e. V. (WSSC) sowie der DLRG – Ortsverein Eschwege-Wanfried eine inklusive Tour am Werratalsee. Ziel der Aktion war es Menschen mit und ohne Behinderungen einzueinladen, um gemeinsam etwas zu unternehmen um so auf die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen aufmerksam zu machen. Den Rahmen dafür bot die jährlich stattfindenden Kampagne der Aktion Mensch, welche in diesem Jahr unter dem Motto „Tempo machen für Inklusion – barrierefrei zum Ziel!“ steht.

Gerne hat der Werratalsee-Segelclub (WSSC) mit der DLRG und den Junioren des Vdk Bezirks- und Kreisverbandes Kassel / Eschwege anlässlich dieser schönen Veranstaltung kooperiert und seine Infrastruktur und Hilfe zur Verfügung gestellt. Susanne Wienberg lotete im intensiven Austausch mit Stadtrat Fiegenbaum Fördermöglichkeiten für Vereine zur Barrierefreiheit im Sport aus. Das gemeinsame Treffen hat so bestens zur Teilhabe beigetragen. 

Mit Nicole Ratgeber zeigte sich interressiert an einem Rundgang über das Vereinsgelände, nahm Jugend-Boote (Optis + RS), die (gut aufgeräumte) Werft sowie die Steganlage in Augenschein. Thematiesiert wurde im Rahmen dieses Treffens die aktive und offene Jungendarbeit, das Vereinsleben des WSSC, sportliche Aktivitäten in all ihrer Vielfalt sowie soziale Aspekt der Mitgliedsregelungen des Vereins.

Hier einige Impressionen vom Tage:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s