Weihnachtsfeier 2017

… nehmen wir einmal an, es gibt ihn, den Weihnachtsmann, den Guten, … das ansich scheint unumstritten, …also gesetzt der Fall, dass er wahrhaftig ist und er am 3. Dezember durch den Schornstein des Clubhauses lugte, durchs Fenster linste, durchs Schloss der Türe äugte um die ihm entgegenbrachten Opfergaben in Form von Kuchenspenden zu sichten, dann, ja dann, da sind wir uns sicher, wird der Gabentisch in diesem Jahr äußerst reichlich ausfallen.

Und, nicht nur der Weihnachtsmann mag Kuchen. Er erhielt beim Verputzen der leckeren Torten, Kuchen, Plätzchen und anderem genüsslichen Backwerk die Unterstützung der teilweise von weither angereisten WSSC-ler. Und  dies gibt ebenfalls Pluspunkte, welche sich die Anwesenden auf die Wunschzettel 2017 anrechnen lassen dürfen, denn der Bärtige ist froh, wenn er sein lässiges Übergewicht halten kann und nicht verdoppeln muss. Ein dann als Folge der Gewichtszunahme zusätzliches, durchzugstarkes siebtes  Rentier koste erheblich Unterhalt, was zu vermeiden schön wäre, ließ der gewichtsbewusste „Erfüller der Wünsche“ über seine Sprecher mitteilen…

Ganz nebenbei verteilte Hanne Seubert auch die Jüngstenscheine an die Teilnehmer der Segeljugend, die die Prüfung in diesem Jahr erfolgreich absolviert haben. Glückwunsch!

Was ein erfolgreiches Jahr. Der Vorstand dankt allen, die geholfen haben diesen Nachmittag zu gestalten und wünscht eine ruhige und besinnliche Adventszeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s